Deutsch
English

Gefällte Calciumcarbonate (PCC)

SCHAEFER KALK produziert seit 1954 gefällte Calciumcarbonate, welche unter dem Handelsnamen SCHAEFER PRECARB vermarktet werden.
In unseren modernen Produktionsanlagen ist es uns möglich, vielfältige Qualitäten herzustellen, die die hohen Anforderungen unserer Kunden erfüllen.
Im Mittelpunkt stehen bei uns immer die Kunden und ihre individuellen Fragestellungen. In enger Kooperation mit ihnen erarbeiten wir spezifische Produkt- und Verfahrenslösungen. 

Kristalldesign
Gefälltes, das heißt präzipitiertes Calciumcarbonat (PCC) kann in unterschiedlichen Kristallmodifikationen und Kornformen hergestellt werden. Für jedes dieser Fällungsprodukte werden die physikalischen Parameter anwendungsbezogen optimiert, z.B.

  •  Partikelgröße und Korngrößenverteilung
  •  Einzelteilchen oder Agglomeration von Primärkristallen
  •  spezifische Oberfläche, Porenvolumen, Absorptionsvermögen (Ölzahl).

Überall dort, wo

  •  hohe chemische Reinheit,
  •  hohe Weiße und Opazität,
  •  exakt definierte Kristallstrukturen,
  •  hohe Feinteiligkeit und enge Korngrößenverteilung

gefragt sind, kommt SCHAEFER PCC zum Einsatz. Die Vielfältigkeit zeigt sich am Beispiel der unterschiedlichen Anwendungsgebiete.